Alexander Kircher ” Kutschenfahrt ” um 1900

800,00 

Bereits als Knabe zeigte Kircher großes Interesse für den Schiffbau und entschloss sich daher, eine Seeoffizierslaufbahn in der K. u. k. Kriegsmarine einzuschlagen.[3] Auf Grund einer Fußverletzung konnte dieser Wunsch jedoch nicht verwirklicht werden und so entschied er sich für das Studium der Malerei an der Berliner Akademie (ab 1888), wobei er sich von Beginn an maritimen Sujets zuwandte. Seine Lehrer waren Hans Fredrik Gude und Hermann Eschke.
Eines der wenigen Bilder mit Landschaftsmalerei die Kirchner anfertigte.

Kunststil Biedermeier

Signature Ja

Bildmaterial Holz

Maltechnik öl

Bildmotiv Landschaft & Stadt

Rahmenmatrial Holz

Erhaltungsgrad gut

Bildgröße mit Rahmen 31 x 48 cm

Lieferzeit: 2 bis 5 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: ID: P1026 Kategorien: , ,